Neugestaltung der städtischen Homepage

Seit dem 05.11.2019 ist die neugestaltete Homepage der Stadt Plochingen online. 10 Jahre nach der letzten umfassenden Überarbeitung der kommunalen Webpräsenz wurde in einem umfassenden Prozess die Seite neugestaltet und aufgebaut.

Ausgehend von einem interdisziplinär und mit Vertretern der Bürgerschaft besetzten Workshop im Herbst des vergangenen Jahres wurde gemeinsam mit dem kommunalen Rechenzentrum (ITEOS) die städtische Homepage neugestaltet und dem gewandelten Nutzerverhalten angepasst. Vor allem – aber nicht nur – dem stetig fortschreitenden Trend zur Nutzung mobiler Endgeräte sollte durch die technische und gestalterische Neuausrichtung Rechnung getragen werden.

Die kommunale Webpräsenz ist daher für die Nutzung durch mobile Endgeräte optimiert, wurde sprachlich vereinfacht und bietet den Nutzern so einen besseren, übersichtlicheren und damit auch komfortableren Überblick über die kommunalen Angebote, Projekte und Dienstleistungen. Sowohl in der Desktop- wie auch in der Variante für mobile Endgeräte wurde die Seitentiefe verringert und durch eine Neustrukturierung der Inhalte eine verbesserte Nutzerführung erreicht. Durch das Herstellen von Sinnzusammenhängen ist es gelungen, die vielfältigen Aufgaben und Themengebiete der Stadtverwaltung übersichtlicher und vereinfacht darzustellen.

Die Überarbeitung und Neugestaltung der städtischen Homepage ist auch als vorbereitender Schritt einer umfassenden Digitalisierung der Verwaltung zu verstehen. In den kommenden Jahren werden verwaltungsnahe Dienstleistungen im Zuge der Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes (OZG) sukzessive digitalisiert und dann rund um die Uhr verfügbar sein.

Neben der neugestalteten Homepage wird im ersten Quartal 2020 zusätzlich eine eigenständige Bürger-App veröffentlicht. Über Funktionalitäten und Inhalte wird zu gegebener Zeit informiert werden.