Illegale Müllentsorgung im Stadtgebiet – Zeugenaufruf

Im Plochinger Stadtgebiet wurde in den vergangenen Wochen vermehrt illegal entsorgter Hausmüll in öffentlichen Mülleimern festgestellt. Die Stadtverwaltung bittet um Zeugenhinweise.

Bei der Entleerung öffentlicher Mülleimer in der Fußgängerzone, an der Unterführung bei der Brücke zwischen Bruckenwasen und Stadtgebiet sowie in weiteren Bereichen im Stadtgebiet wurde in letzter Zeit vermehrt illegal entsorgter Hausmüll festgestellt, der teilweise auch in Mülltüten neben öffentlichen Mülleimern abgestellt wurde. 

Da die Entsorgung eigenen Hausmülls in oder neben öffentlichen Mülleimern nicht erlaubt ist, bittet die Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 07153/7005-307 bzw. -308 um Hinweise von Zeugen, die Entsprechendes im Stadtgebiet beobachtet haben.

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung und bedankt sich für Ihre Mithilfe.

Das Bild zeigt gefüllte Müllsäcke und einen mit Müll gefüllten Eimer an einer Wand.
Illegale Müllentsorgung im Plochinger Stadtgebiet (Bild: städtischer Bauhof)