„Stadt Land Quiz“ in Plochingen

Das Kamerateam des SWR-Fernsehens war unlängst in Plochingen unterwegs und drehte einen Tag lang an verschiedenen Orten für die Sendung „Stadt Land Quiz“.

Bei diesem Format treten Kandidatinnen und Kandidaten einer Stadt aus Rheinland-Pfalz und aus Baden-Württemberg gegeneinander an und müssen Fragen zu einem bestimmten Thema beantworten. In diesem Fall war das Thema der Sendung „Architektur“, weshalb Plochingen mit seinem Hundertwasserhaus als Beispiel für herausragende Architektur ausgewählt wurde. Als Spielgegner in Rheinland-Pfalz trat Remagen mit seinem Arp-Museum an.
 
Sieben Plochinger Rateteams stellten sich mutig der Aufgabe und traten zur Fragerunde rund um das Thema Architektur vor die Kamera, Corona-konform nur zu zweit oder aus einem Haushalt und natürlich im Freien und mit Abstand. Ein Team hatte besondere Aufgaben in der Funktion von „Stadtpaten“ inne: es musste innerhalb von fünf Stunden ein Detailfoto aus Plochingen entschlüsselt werden. Außerdem galt es, in einer Schnellraterunde am Ende der Sendung zehn Fragen zum Thema Architektur zu beantworten. Diese Abschlussrunde wurde themengerecht im malerischen Innenhof des Hundertwasserhauses gedreht.
 
Die Sendung "Stadt Land Quiz" mit Plochingen wird am Samstag, 29.05.2021 um 18.45 Uhr im SWR-Fernsehen ausgestrahlt und ist ab diesem Tag auch in der Mediathek des SWR abrufbar.
 

Das Foto zeigt drei Herren und einen Kameramann im Innenhof des Hundertwasserhauses in Plochingen.