Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Ehemaliger Moltkebehälter"

Aktuell findet die Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens "Ehemaliger Moltkebehälter" statt.

Der Gemeinderat der Stadt Plochingen hat  in seiner öffentlichen Sitzung am 24.09.2019 den Entwurf des  vorhabenbezogenen Bebauungsplans "Ehemaliger Moltkebehälter" in Plochingen gebilligt und gleichzeitig den Beschluss über die Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) gefasst.

Im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit liegt der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans in der Zeit von Freitag, 06.03.2020 bis einschließlich Mittwoch, 08.04.2020 beim Verbandsbauamt Plochingen, Schulstraße 5, 73207 Plochingen, 2. OG Treppenhaus, während der üblichen Öffnungszeiten öffentlich aus.

Am Montag, 9. März 2020 hat im Alten Rathaus eine öffentliche Infomationsveranstaltung zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Ehemaliger Moltkebehälter" und zum Bauvorhaben "Wohnbebauung Moltkestr./Hindenburgstr." stattgefunden.

Weitere Informationen zum Bebauungsplanverfahren erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.plochingen.de/start/leben+_+wohnen/bauen+_+wohnen.html