Hochwassergefahrenkarten

Die Kenntnis über Hochwassergefahren ist die zentrale Grundlage für zielgerichtete Maßnahmen zur Verringerung des Hochwasserrisikos. In einem Bündel von Maßnahmen spielen die Eigenvorsorge von privaten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern und Unternehmen eine ebenso wichtige Rolle wie das Krisenmanagement der Kommunen und die Hochwasservorhersage des Landes. So können Bürgerinnen und Bürger oder Unternehmen durch einen Blick auf die Gefahrenkarten erkennen, inwieweit sie von Hochwasser betroffen sein könnten. Dies ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Eigenvorsorge.

Kontakt

Frau Erika Seiler
Vorzimmer Tiefbauamt
Schulstr. 5
73207 Plochingen
Telefon 07153 / 7005-612
Fax 07153 / 7005-619

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema „Hochwasser“.