Durchführung eines Markterkundungsverfahrens zum Breitbandausbau des Gewerbegebiets "Neckarhafen"

Die Stadt Plochingen beabsichtigt, die Breitbandversorgung im Neckarhafen Plochingen zu verbessern.  
Die Markterkundung hat ergeben, dass eine flächendeckende Versorgung von mindestens 30 MBit/s symmetrisch für gewerbetreibende im genannten Gebiet nicht gegeben ist. Ziel ist eine flächendeckende Versorgung des Neckarhafens Plochingen mit einem Ausbau der mindestens 1 Gbit/s symmetrisch im gesamten Gewerbegebiet erreicht.

Die Stadt Plochingen darf zur Verbesserung der Breitbandversorgung im benannten Versorgungsgebiet weitere Schritte unternehmen, sofern kein Telekommunikationsanbieter den in der Markterkundung festgestellten Bedarf innerhalb der nächsten 3 Jahre ohne den Einsatz öffentlicher Mittel decken wird.

Weitere Informationen und Unterlagen zum Markterkundungsverfahren finden Sie auf der zentralen Ausschreibungsplattform des Bundes unter www.breitbandausschreibung.de.