Über uns

Über die staatlich garantierte Grundversorgung und die gesetzlich verbrieften Rechte hinaus geht es uns darum, den Menschen hier in unserer schönen Stadt einen guten Start und alle Chancen zu geben, die sie für eine gelungene Integration benötigen. Es soll keine Rolle spielen, ob sie Wochen, Monate, Jahre oder womöglich ihr ganzes restliches Leben in Deutschland verbringen werden: in jedem Fall möchten wir soviel positive Impulse wie möglich geben.

In erster Linie geht es uns darum, den Geflüchteten hier in unserer Stadt einen guten Start und alle Chancen zu geben, die sie für eine gelungene Integration benötigen. Dazu gehört das Organisieren von Sprachkursen, Sprachhilfe, Begleitung im Alltag und zu Ämtern, Öffentlichkeitsarbeit, organisieren von Freizeitveranstaltungen, Vernetzung zu Vereinen und vieles mehr. Vor allem das Vorbereiten auf die Ausbildung und das Berufsleben ist ein wichtiges Thema. Wir freuen uns über weitere Bürgerinnen und Bürger, die sich im Lokalen Bündnis für Flüchtlinge ehrenamtlich einbringen wollen. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt:
Gottfried Gienger, Vorsitzender Lokales Bündnis für Flüchtlinge
Kurt Hilsenbeck, Ehrenamtskoordinator für Plochingen
Felix Unseld, Stabsstelle Flüchtlingskoordination der Stadt Plochingen