Projektbereich - Teilhabe am Arbeitsleben

Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderungen findet in Plochingen bereits vielfach statt. Da gibt es das inklusive "Cafe Morlock" oder den Lebensmittelladen "Ums Eck" auf dem Plochinger Stumpenhof oder den Parkkindergarten, in denen Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich zusammen arbeiten. Die Erfahrung zeigt, dass es eine Vielzahl an  Möglichkeiten gibt, wie Inklusion in Arbeit gelingen kann. Einen kleinen Einblick erhalten Sie im Flyer der Werkstätten Esslingen Kirchheim zum Thema "Jobcoaching":

Sie interessieren sich für das Thema? Sie wünschen sich eine unverbindliche Beratung oder einen Vortrag zum Thema in Ihrem Betrieb? Sie möchten vielleicht einen Praktikumsplatz zur Verfügung stellen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie sind herzlich eingeladen, einmal in unsere Projektgruppe "Teilhabe am Arbeitsleben" herein zu schauen! Hier treffen sich Menschen mit Behinderungen und Akteure aus der Plochinger Wirtschaft und gestalten die lokale Inklusion in der Arbeitswelt.

Hier können Sie die Protokolle aus vergangenen Sitzungen einsehen und sich einen Eindruck von der Thematik machen:

Ihre Ansprechpartner

Karin Krämer

Eva Gerstetter
Projektleiterin, Werkstätten Esslingen Kirchheim
E-Mail eva.gerstetter@w-e-k.de
Telefon 0711 / 930801-0


Martin Gebauer